phoca thumb l Snner 01

Am Freitag, den 15.09.2017 hatte der Vorstand zur Besichtigung der Sünner Brauerei in Köln-Kalk eingeladen. Währen der fast 2 Stunden langen Führung bekamen wir einen Eindruck über die Geschichte der Brauerei, die auch für das Brennen von Spirituosen bekannt ist. Unsere charmante Führerin hatte so manche Anekdote parat und erläuterte uns anschaulich, wie Bier gebraut wird. 30.000 ltr. Bier werden in der Anlage von Montag bis Freitag hergestellt und abgefüllt. Die Führung endete im Lagerkeller. Dort erhielten wir eine Probe des frisch gebrauten Bieres. Der 1. Vorsitzende Fritz Bolz bedankte sich bei der jungen Dame für die Führung formvollendet mit einem Orden. Der Abend endete im Sünner Keller in fröhlicher Runde. (J.C.)