20161126 07

Am Samstag 26.11.2016 fand die Weihnachtsfeier der Plaggeköpp im Mercure-Hotel in der Severinstraße statt. Viele Heinzelmännchen, welche aussahen wie der Vorstand der Pläggeköpp, schmückten die Tische mit Tannenschmuck und FC-Nikoläusen und bereiteten die Gewinne für die Tombola vor. Der FC Köln spielte an diesem Nachmittag übrigens zu Hause gegen Augsburg nur 0:0, stand aber nach dem 12. Spieltag auf Rang 4.

Schon kurz vor 17.00 warteten die ersten Gäste auf Einlaß. Ab 17.30 Uhr füllte sich der Saal und jeder Gast bekam vom Vorstand der Plaggeköpp einen Flyer mit Domsticker vom ZDV (Zentral-Dombau-Verein) überreicht, die Damen bekamen zusatzlich eine Pflegecreme als Geschenk.

Als alle Gäste anwesend waren begrüßten Fritz Bolz und Bernd Krömpke alle Anwesenden, insbesondere die Ehrengäste Uwe Brüggemann mit Frau und Otto Schiefer.

Als erster musikalischer Höhepunkt war der Auftritt einer Tanzgruppe aus Dellbrück mit weihnachtlichen Liedern und Tänzen von ganz jungen Pänz, Schulkindern, Teenies, jungen Erwachsen, Müttern. Also eine Generationen übergreifende Tanzgruppe. Alle Achtung, was da geboten wurde.

CIMG0605

Danach wurde das Buffet freigeben. Das leibliche Wohl durfte nicht zu kurz kommen und es gab lauter leckere Sachen: diverse Vorspeisen mit Fisch, Tafelspitz und leckeren Salaten, Rinderkraftbrühe, Schweinefiletmedaillons, Lachsfilet, Gänselkeulen, Topfengratin, Mousse und eine Käseauswahl mit Trauben.

Nachdem alles gesättigt waren wurden die Mitglieder für 11 Jahre Mitgliedschaft geehrt und die Mitglieder mit den meisten Auftritten in der vergangenen Session.

Als nächster musikalischer Höhepunkt war der Auftritt der Sängerin Karina Heinrich, Ehefrau von unserem Plaggekopp Stefan Heinrich.

Bei einer Weihnachtsfeier durfte natürlich auch der Nikolaus nicht fehlen.

Dann kam für jeden der anwesenden Gäste der große Augenblick: Die Tombola-Auslosung.

Am Ende der Veranstaltung wünschte der Vorstand der Plaggeköpp allen einen guten Nachhauseweg, eine ruhige und besinnliche Adventszeit und schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.